Thor: Love And Thunder Theory Says Jane Gets Cancer From The Reality Stone

Thor: Liebe und Donner wird die Rückkehr von Natalie Portman als Jane Foster zeigen. Aber darüber hinaus wird der Charakter den Mantel des Mächtigen Thor einnehmen und Mjolnir als Göttin des Donners führen.

Taika Waititi, nach erfolgreichem Wenden Thor: Ragnarok ist wieder mit all seiner Skurrilität zurück, um sicherzustellen, dass die nächste Folge genauso absurd und originell ist wie ihre Vorgängerin, weshalb man davon ausgehen kann, dass diese überarbeitete Version von Jane sich stark von ihr unterscheiden wird frühere Auftritte in der MCU.



dronning av sør sesong 1 sammendrag

Es sieht so aus, als hätten die Produzenten beschlossen, die Geschichte auf den gleichen Weg wie die Comics zu führen, da wir gehört haben, dass die Figur gegen Krebs kämpfen wird, bevor sie Mjolnirs würdig wird. Die Schauspielerin selbst hat dies ebenfalls bestätigt, aber die Art und Weise, wie es sich entfalten wird, ist immer noch nicht eindeutig. Immerhin haben sich Marvel Studios mit der Zeitleiste ihrer fiktiven Welt viele Freiheiten genommen.



Nach einer neuen Theorie der Leute bei ScreenRant könnte der Grund dafür, dass Jane an Krebs erkrankt und anschließend die Kräfte des Gottes des Donners, ihre Exposition gegenüber dem Reality Stone während der Ereignisse von sein Thor: Die dunkle Welt .

Immerhin hat die MCU bereits festgestellt, dass man mit den Infinity Stones Superkräfte gewinnen kann. Captain Marvel erhielt ihre, als sie mit dem Tessaract in Kontakt kam, während der Mind Stone Vision existierte. Außerdem wissen wir, dass sterbliche Menschen nicht ohne Auswirkungen mit diesen Elementarkräften interagieren können. Es liegt also nahe, dass der Äther auch Jane verändert hat, als sie ihn in der zweiten für kurze Zeit in ihrem Körper unterbrachte Thor Film.



WeGotThisCoveredNatalie Portman ist Thor in fantastischer neuer Liebe und Donner-Fan-Kunst1vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Wie ScreenRant erklärt:

sons of anarchy sesong 5 episode 10

Janes Geschichte in [The Dark World] beinhaltet den Äther, auch bekannt als Reality Stone, der tagelang in ihr fließt. Während dieser Zeit wird sie zunehmend krank, scheint aber besser zu sein, wenn Malekith es ihr nimmt. Dies könnte sich jedoch ändern, da der Äther möglicherweise Janes DNA infiziert und die Wurzel dafür ist, dass sie an Krebs erkrankt.



Zusätzlich dazu, dass der Äther eine Erklärung dafür ist, dass Jane an Krebs erkrankt, kann die Kraft eines Unendlichkeitssteins viel mehr. Die MCU hat bereits festgestellt, dass Infinity Stones Superhelden erschaffen können. Captain Marvel erhielt ihre Kräfte durch eine Tesseract-Explosion, Vision hatte den Mind Stone in seine Stirn eingebettet und Scarlet Witch und Quicksilver hatten ihre Kräfte durch einen Infinity Stone freigeschaltet. Da die Hauptkraft des Äthers die Fähigkeit ist, die Realität zu verändern, kommt die Idee, dass sie Janes Genetik verändern könnte, nicht in Frage. Dies könnte Jane nicht nur Krebs geben, sondern sie auch mit einigen Kräften erfüllen.

Vielleicht ist das der Grund, warum sie Mjolnir führen kann, ohne unter seinen gottähnlichen Kräften zusammenzubrechen? Obwohl wie in den Comics, Thor: Liebe und Donner Möglicherweise hat Jane auch ein tragisches Schicksal vor sich, bei dem sie sich zwischen ihrem eigenen Wohlergehen und dem Tribut entscheiden muss, diese Kräfte zu nutzen, um ein Held zu sein.

Quelle: ScreenRant